Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

cod wwii

Seit heute, also einen Tag früher als in Akündigungen angegeben, steht die Public Beta von CoD: WW2 auf STEAM zum Download bereit.

Also Leute, auf ins Gefecht!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

"Fire in the hole"!

Ein alter CS'ler und Verstärkung für unser wachsendes CS-Team: [TVC]Bliss-Klikz!

Das mit dem "alter"/Alter trifft's dabei ganz gut und somit: willkommen im Club der flotten Mittvierziger, mit flotten Sprüchen und dickem Bizeps (Bliss-Klikz weiß was gemeint ist ;-) ).
Viel Spaß bei uns und: "Go, go go!"

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

steam banner

Für viele Steam-Nutzer stellen die von anderen Spielern erstellten Rezensionen einen bedeutenden und vielfach sogar den wichtigsten Faktor für eine Kaufentscheidung dar. Derartige Reviews sind allerdings auch ein beliebtes Mittel des Protests oder auch einer gewissen Sabotage. Dagegen geht Steam-Betreiber Valve nun vor.
Mehr unter: http://winfuture.de/news,99688.html

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

cod wwii

Der Herbst scheint mit den kommenden Titeln wie Far Cry 5, Wolfenstein:The New Colossus und Call of Duty:WW2 spannend zu werden. Insbesondere der aktuellste Trailer zu CoD beeindruckt.
Mal sehen wieviel Activision von CoD United Offensive übernimmt und neu präsentiert.

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

pubg newsbanner

Waffen- oder Kleider Skins für PUBG erstellen oder erwerben zu können (wie bei CS:GO) wäre eine feine Sache, aber vorgesehen scheint dies nicht zu sein.
Im Gegenteil: Bluehole setzt wohl auf das Verteilen eigener Skins über Loot Boxen, die bisher über Mikrotransaktionen zu haben waren und später vermutlich deutlich ins Geld gehen könnten, was natürlich den meisten Spielern sauer aufstößt. Artikel dazu findet man auf Gamestar: